Charlottenburg und die Umgebung der Pension Bismarck

Der Stadtteil Charlottenburg und die Umgebung der Pension Bismarck sind abwechslungsreich, modern und zugleich historisch interessant. Die historische Bedeutung verdankt die Gegend in erster Linie dem nahe gelegenem Schloss Charlottenburg. Dort residierten mehrere Kaiser und Könige, bzw. nutzten es als Sommerresidenz.

Auch Napoleon wohnte 1806, nach dem Sieg über die Preußen, für zwei Jahre im Schloss Charlottenburg. Das Schloss mit seinem wunderschönen, historischen Park erreichen man in weniger als 10 Minuten zu Fuß von der Pension Bismarck aus.
Im 18. Jahrhundert bekam Charlottenburg große Bedeutung als Naherholungs- und Ausflugsgebiet für die Berliner. Viele Gasthöfe und Biergärten eröffneten. Im Laufe der Ziet etablierten sich Schiffsverbindungen und Pferdestraßenbahnen, die Charlottenburg mit Berlin verbanden.
Die steigende attraktivtiät Charlottenburgs zog im Laufe der Zeit immer mehr wohlhabende Bürger. U. a. zog Werner von Siemens 1862 nach Charlottenburg. Industrie siedelte sich an und die Technische Universität öffnete in Charlottenburg. 1893 wurde die 100.000 Einwohner Marke erreicht. 1910 waren es 306.000. Am 1. Oktober 1920 wurde Charlottenburg als Stadteil Berlins eingemeindet.
Neben dem Schlosspark liegt auch noch der Lietzensee mit seinem Park in unmittelbarer Nähe unseres Hauses. Der Lietzensee ist der nördlichste See der sogenannten Grunewaldseenkette, zu der u. a. der Grunewaldsee, Hundekehlensee, Krumme Lanke und Halensee gehören. Im Lietzenseepark verteilen sich mehrere Denkmale und Skulpturen, der der Park ist eine denkmalgeschützte Gartenanlage und die Große Kaskade und das Parkwächterhaus im Park sind Baudenkmäler. Im Parkwächterhaus befindet sich heute ein Kiosk mit Café und direkt daneben ein großer Kinderspielplatz. Ein weiteres Café im Park ist das Bootshaus Stella am Lietzensee mit seiner Terrasse direkt am Wasser.
Der Lietzenseepark ist Treffpunkt, Erholungsgebiet und “Garten” für die Anwohner und Nachbarschaft.

In der Umgebung der Pension gibt es aber neben Natur und Historie auch alle Annehmlichkeiten einer modernen Großstadt. Zahlreiche Cafés, Restaurants, Kneipen und Geschäfte finden sich in unmittelbarer Nähe. Die älteste Fußgängerzone Berlins, die Wilmersdorfer Straße mit unzähligen Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten ist nur wenige Minuten von unserer Unterkunft entfernt.

Schloss Charlottenburg

Schloss Charlottenburg

Lietzensee

Lietzensee

Lietzenseepark

Lietzenseepark

Lietzensee Berlin

Lietzensee Berlin